Lehrkräfte & Teamentwicklung

Modul 3.6

Auch wenn durch die Digitalisierung einerseits ein Individualisierungsprozess des Lernens angestoßen wird - die Umsetzung digitalen Lernens findet in der Regel zuerst in Lehrkräfteteams statt. Didaktik in einem digitalisierten Schulumfeld kann nur funktionieren, wenn in Teams die Initiierung koordiniert und Zielsetzung vorgenommen werden, und eine regelmäßige Überprüfung der Entwicklung vorgenommen wird. Weiterhin sind der Austausch zu digitalen Kompetenzen elementar. Supervision bei Konflikten sind wesentliche Bestandteile der Teamentwicklung.

Kursdetails

  • Inhalte: Teamfindung und Teamentwicklung zur Umsetzung digitaler Projekte und des digital-gestützten Unterrichts.

  • Ablauf: Teilnehmer:innen werden in der Teamentwicklung geschult und können in begleitenden Reflektionstreffen supervidiert werden.

  • Kompetenzen: Teilnehmer:innen wissen die Hürden bei der Teamentwicklung zu nehmen und wachsen als Team zusammen.