Grundlagen des individualisierten und kooperativen digitalen Unterrichts

Modul 1.1

In dieser mehrtägigen periodischen Ganztagsfortbildungsreihe wird eingeübt, wie sich die großen Potentiale digitaler Unterrichtsverfahren zur Individualisierung von Lernprozessen optimal nutzen lassen.


Erfolgreiche individualisierte Lernprozesse benötigen den stetigen Aufbau von Lernkompetenzen seitens der Schüler*innen, d.h. eigenverantwortliches und selbstständiges Lernverhalten ist ebenfalls ein wichtiges Ziel dieser Fortbildungsreihe. Werden Webtools, Lernapps und Lernmanagementsysteme in die individuellen und kooperativen Lernprozesse integriert, bieten sie eine außerordentliche Chance, diese Ziele zu erreichen.

Kursdetails

Weiter Details und individuelle Wünsche klären wir gerne mit Ihnen in einem Beratungsgespräch. Kontaktieren Sie uns gerne!